Aufgefallen · 13. September 2018
Ein spezielles CNC-Verfahren schafft ein Halbfabrikat, das prädestiniert ist für das Spiel mit Licht und Schatten. Vor ein paar Jahren entstand das Material, nun sind erste Leuchten erhältlich.
Reportage · 07. September 2018
Im Schweizer Möbelhandel wird derzeit umgebaut. Den Umbauten liegt eine Verzahnung des Onlinegeschäfts mit dem stationären Handel zugrunde. Ein NZZ-Artikel geht auf die Veränderungen ein.
Aufgefallen · 19. August 2018
«Pecasa», das Regal-System der Peka-Metall-AG erlangt gleich zwei der renommiertesten Designpreise in unserer Gegend. Multifunktional, einfach montierbar und mit Elektrizität und Licht bestückt – dies einige Schlagworte zum durch und durch schweizerischen Produkt.
Unternehmen · 19. August 2018
Das Legislaturprogramm 2019-2022 ist da. Die Führung des VSSM hat sich darin Gedanken über die Zukunft der Branche gemacht und entsprechende Rahmenbedingungen aufs Papier gebracht.
Klassiker · 28. Juli 2018
Einer von wenigen höhenverstellbaren Tischen ist der ess.tee.tisch von Jürg Bally. Durch die Reedition von Horgenglarus erlangt der Entwurf aus den 1950-er-Jahren zum Glück ein Revival.
Alpenländische Möbel · 18. Juli 2018
Arvenmöbel überzeugen nicht nur mit ihrem angenehmen Duft – sie stehen gewissermassen auch für den alpinen Raum und die Schweiz. Die diga möbel ag lanciert mit «Arosa» eine Möbelkollektion aus Arvenholz.
Unternehmen · 29. Juni 2018
Der Systemrahmen «roviva activa balance» sorgt mit seinem Waage-Prinzip für die optimale Gewichtsverteilung beim Schlafen. Er wird in Kürze mit einem Red Dot Design Award ausgezeichnet.
Aufgefallen · 29. Juni 2018
Es gibt einen Swiss Federal Design Award 2018 für den stapelbaren Gartenstuhl «Lausanne». Dieser ist aus Aluminium gefertigt und bietet überraschend viel Platz.
Ausstellung · 29. Juni 2018
Eine Ausstellung im Museum für Gestaltung in Zürich zeigt das Schaffen der Beiden Grafiker/Designer/Plastiker Susi Berger-Wyss und Ueli Berger. Zu sehen sind Objekte und Zeichnungen.
Werkstoffe · 16. Juni 2018
«Swiss Ebony» ist ein neuer Werkstoff, der an der ETH Zürich entwickelt wurde. Seine Eigenschaften scheinen nicht nur im Instrumentenbau eine grosse Zukunft zu haben.

Mehr anzeigen