· 

Leichte Swissness

Der stapelbare Stuhl Lausanne-510 von Pfister gewinnt einen Swiss Design Award 2018. Mit seiner Lochstruktur und dem verwendeten Aluminium erinnert er ein wenig an den Landi-Stuhl von Hans Coray (1938), einen Designklassiker.

Gestaltet wurde der Stuhl vom Schweizer Designer Adrien Rovero. In der Begründung zur Auszeichnung lobt die Jury des Swiss Federal Design Awards die weit auskragenden Armlehnen, die den Stuhl schmal und feingliedrig wirken lassen, obwohl er viel Platz und Bequemlichkeit bietet. Der Stuhl ist Gastro- und Objekttauglich. Er wird in Indonesien hergestellt.

www.swissdesignawards.ch

www.pfister.ch

www.adrienrovero.com